Schulwingert

Die dritte Klasse war am Mittwoch, dem 15.11.2017 im Weinberg. Dort haben sie den Lebensturm gefüllt und ein Schild aufgestellt, auf dem „Schulwingert“ steht. Herr Münch hat dabei geholfen.

Hexenlabyrinth

Bei unserem Theater hat Julia Büchler unseren Text geschrieben. Und ihre Mama hat den Text ausgedruckt. Mitgemacht haben Frida Gutfreund, Julia Büchler, Stella Flory, Stella Busch, Nele und Malin Braun, Paul Porzelt, Max Huck, Johannes Dahl, Hugo Gondosch und Lori Mathis.

Im Weinberg

Am Dienstag, 19.09.2017, sind wir (die vierte Klasse) mit Frau Porzelt in den Weinberg gelaufen. Dort angekommen wurde uns gezeigt, wie man mit einer Gartenschere umgeht. Dann haben wir uns auf vier Wingertszeilen aufgeteilt und die Trauben mit Hand geerntet.

Das Maisfeldlabyrinth

Heute war ein schöner Tag! Wir, die vierte Klasse, sind heute mit der zweiten Klasse ins Maisfeldlabyrinth gegangen. An der Kaiserbacher Mühle hat uns Elfriede Schäfer, die bei Lobby für Kinder arbeitet, Sachen über das Maisfeldlabyrinth erzählt und erklärt. Danach sind wir ans Labyrinth gegangen ...

Hallenfußballturnier Jungs

Endlich war es soweit. Am 15.12.2016 hatten wir unser erstes Schulturnier. Morgens versammelten wir uns in der Grundschule Klingenmünster. Alle hatten ihre Fußballsachen dabei. Ein paar Eltern stellten sich zur Verfügung, um uns in die Sporthalle nach Billigheim zu fahren. Um 10 nach acht fuhren wir los.

Wasserrattenschwimmen

Am 14.11.2016 fuhren viele Kinder aus der Grundschule Klingenmünster mit ihrer Lehrerin, Andrea Seither, zum Wasserrattenschwimmen. Wir mussten ca. 45 Minuten fahren, weil wir mit einem Bus fuhren und noch andere Klassen abholen mussten. Nach einer Weile waren wir aber doch noch pünktlich und hatten noch genug Zeit, um uns umzuziehen.

Speed4

Am 8.2.2017 fand morgens „Speed4“ statt. Das ist ein Wettbewerb, bei dem die Laufzeit auf einer Bahn und zurück gemessen wird. Wir waren um 9 Uhr dran. Man musste sich auf einen Startpunkt stellen und sich auf eine kleine Ampel konzentrieren, die ein paar Meter vor dem Startpunkt stand.

Seilspringen

Am Montag, den 13.2.17 fand in unserer Schule ein Rope Skipping Workshop von der Deutschen Herzstiftung statt. Rope Skipping ist ein anderes Wort für Seilspringen und es hilft dabei, dass man keine Herzprobleme bekommt. Um 9 Uhr gingen wir (die 4.Klasse) in die Turnhalle. Dort wartete schon unsere Trainerin Lena Scherer.

Mädchenhallenturnier

Am 30.1.2017 fand das Mädchenhallenturnier statt. Um zehn vor acht trafen wir uns (Chiara, Fiona, Lori, Melina, Selma, Joséphine, Lilli) in der Schule. Lilli, Lori, Chiara fuhren bei Frau Butscher mit. Selma, Joséphine, Fiona und Melina fuhren bei Elke mit. Als wir in der Schule in Annweiler waren, zogen wir uns als erstes um.